!!! WICHTIGE INFORMATION !!!

Ausrüstungverpflichtung ab dem 01-Dezember-2014 für Inland AIS Geräte

und Inland ECDIS (Kartenprogramm)!!!

Alle Infos finden Sie hier: 

 

Startseite arrow Navigation arrow Radaranlagen
 
Radaranlagen
Furuno RHRS 2014 TFT PDF Drucken

Image

Nachfolgemodell der bewährten Furuno RHRS 2005 TFT Flussradaranlage

einige folgende Features

  • Prozessor- und Bedienungseinheit in kompakter Ausführung mit Touchpadbedienung  
  • Anschluss für PC-Maus, für komfortable und intuitive Bedienung
  • LED-Farbbildschirm
  • 300 AIS Ziele maximal darstellbar
  • Speicherung von Radarbildern (max. 24 Std) auf SD Speicherkarte
  • 125m kleinster Bereich
  • für Radaroverlay (ECDIS-Kartenüberlagerung) vorbereitet
  • 24V DC Betriebsspannung ( kein Wechselrichter 230/24V erforderlich)
  • zugelassen bei der Fachstelle der WSV für Verkehrstechniken, nach der Rheinschiffsuntersuchungsordnung, unter R-4-021

 

 

 

weiter …
 
Alphatron Flussradar JMA 610 PDF Drucken
 Alphatron Marine Logo


Mit der Einführung der JMA 610 Flussradaranlage präsentiert Alphatron Marine die Folgegeneration der sehr erfolgreichen JMA 609, von der seit Einführung im Jahre 2004 über 2000 Anlagen verkauft wurden.

Viele Eigenschaften der JMA 609 wurden übernommen – warum Bewährtes ändern?

Zusätzlich wurden neue, sehr nützliche Funktionen integriert. Insbesondere die Photoshot ® und AIS-Funktion machen das JMA 610 Flussradar zum wahren Navigationszentrum, sicherlich das Beste seiner Art.

Im Erfahrungsaustausch mit den Anwendern wurde die Bildqualität und die Bedienbarkeit weiter verbessert.

 Alphatron Flussradar JMA 610

 
weiter …
 
Furuno RHRS2005RC TFT PDF Drucken

Furuno RHRS2005RC TFT

  Wird nicht mehr produziert !  Wartung, Reparatur der TFT & Röhrenausführung weiterhin.

weiter …
 
PERISKAL Radar Overlay PDF Drucken
 
 PERISKAL Group
   PERISKAL Radar Overlay 
   PERISKAL Radar Overlay ist das entscheidende Produkt für die Navigation an Bord der Binnenschiffe. Das elektronische Karten- und Radarbild werden ineinander integriert. Damit haben Sie alle möglichen Informationen für eine sichere Fahrt. Periskal Radar Overlay ist eine weitere Entwicklung des Tresco Inland ECDIS Viewers, das bereits an Bord von 3000 Binnenschiffe benutzt wird. Das Radarbild wird über eine aparte Radarbox mit dem Navigationscomputer verbunden. So ist es möglich, bestehende Tresco Inland ECDIS Viewer Systeme mit der Option Radar Overlay auszubreiten oder erst einen Tresco Inland ECDIS Viewer zu kaufen und diesen später mit dem Radar Overlay auszubreiten.
    
weiter …
 
Radarpilot 720 PDF Drucken
 
Radarpilot 720 Logo  
Radarbild 

Die FVT der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung hat im Juli 2004 gemäß der von der ZKR beschlossenen Vorschriften für Navigationsanlagen erstmalig eine Zulassung für ein integriertes Navigationssystem erteilt. Das Navigationssystem RADARpilot720° des Herstellers innovative navigation GmbH ist damit als erstes Inland ECDIS Navigationssystem für die Binnenschifffahrt zugelassen. Der Inland ECDIS-Standard baut auf den Zulassungsvorschriften der ZKR für Binnenradargeräte auf, die bisher für RADARpilot720°-Systeme angewendet wurden. Der neue Standard beinhaltet als wesentliche zusätzliche Komponente die digitale Darstellung einer Wasserstraßenkarte und deren Überlagerung mit dem Radarbild. Somit ist das System RADARpilot720° wie bisher als Tochtergerät zu bestehenden Radargeräten zugelassen und erfüllt außerdem alle Anforderungen des Inland ECDIS-Standards. RADARpilot720° ist seit 1999 auf dem Markt und wird bereits auf mehr als 250 Schiffen in ganz Europa erfolgreich eingesetzt. Es bietet eine Reihe interessanter Funktionen:
► Die Aufzeichnung von Radar- und anderen Sensordaten erlaubt eine umfassende Dokumentation der Fahrt eines Schiffes.
► Durch Auswertung des Radarbildes werden andere Verkehrsteilnehmer erkannt und ihre Bewegung dargestellt. Der Schiffsführer kann damit die Verkehrssituation auf einen Blick erfassen.
► Tiefendaten in der Karte werden mit aktuellen Pegelständen und dem Tiefenanspruch des Fahrzeugs verknüpft.
► Positionsinformationen übertragen per AIS (Automatisches Identifizierungssystem) werden direkt erkennbar auf dem Bildschirm dargestellt und der Versand von AIS-Meldungen via Transponder ist möglich. Aufgrund der unmittelbar bevorstehenden Ausrüstungspflicht von Seeschiffen mit AIS-Transpondern gewinnt diese Option für Binnenschiffe, die häufig auch auf Seewasserstraßen operieren, zunehmend an Bedeutung.
In der inzwischen erschienen Version RADARpilot720° V3.0 kommt eine neue PCIRADARinterface- Karte zum Einsatz, mit der das Radarecho in 255 Intensitätsstufen erfasst werden kann. Dadurch wird eine hoch detaillierte Darstellung insbesondere im Nahberreich möglich. Die Version V3.0 des RADARpilot720° übertrifft damit alles bisher da gewesene bezüglich der Auflösung und der exakt voneinander getrennten Darstellung einzelner Radarziele.
Mit dem Zertifikat der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung steht der Binnenschifffahrt jetzt ein geprüftes, hochwertiges Navigationssystem zur Verfügung, das neue Standards setzt.

   
weiter …
 
 
Dienstag, 16. Januar 2018

Kontaktadresse

Andreas Strake

Elektromeister



Rother Berg 80

D-47589 Uedem

Mobil: +49 (0)160 / 94 70 01 16

Tel.  +49 (0)2825 / 93 98 51

Fax +49 (0)2825 / 93 98 52

 


E-Mail Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Vertrieb Service und Wartung:

• Radaranlagen

• Wendeanzeiger

• Autopilote

• Ruderlagenanzeiger

• Funkanlagen

• AIS-GPS-Systeme

• Selbstnachführende -

  Satellitenanlagen - TV

• Telekommunikation

• Echolotanlagen

• Scheinwerfer

• Ladegeräte & Wechselrichter

• Bord- Starter- 

  Panzerplattenbatterien

• Lichtmaschinen & Anlasser

• Kamera / Videoanlagen

• Schiffssignalanlagen

• Fahrtenschreiber

• Kompassanlagen

Durchführung &

   Ausstellung von

   amtlichen 

   Bescheinigungen

   für:

- Radar

- Wendeanzeiger

- AIS

- GPS Kompass 

- Fahrtenschreibern

- Prüfung

  ortsveränderliche

  elektrische

  Betriebsmittel,

  gemäß BGV A3